Alle Infos zum Corsair RM1000x [Mining Netzteil]

Produktbeschreibung Corsair RM1000x – Mit der erfolgreichen RM-Serie konnte sich Corsair bereits deutlich von seinen Konkurrenten abheben. Die Modellreihe „X“ ist dabei keine Ausnahme, sondern setzt den Trend ohne Unterbrechung fort. Die Netzteilserie mit einem 80-Plus-Gold-Wirkungsgrad wird auch zukünftig eine unverzichtbare Ergänzung für jeden Miner darstellen. Ihr Zero-RPM-Lüftermodus sowie gänzlich modulare Kabel treffen exakt die Bedürfnisse und Anforderungen leistungsstarker Mining-Rigs. Hochwertige Bauteile sind in diesem Bezug einfach unverzichtbar.

Corsair RM1000x

Bildquelle: Amazon.de

Der Hersteller Corsair wurde 1994 gegründet und steht seit seinen Anfängen für extrem leistungsorientierte Produkte rundum die Gaming-Szene, wobei dieser Kreis seit einigen Jahren um den der Mining-Nerds gestiegen sein dürfte. Corsair‘s prämierte Produkte aus dem Sortiment der unterschiedlichen PC-Komponenten spricht eine eindeutige Sprache. Denn kaum jemand kommt an hochwertig verarbeiteten Bauteilen wie dem DDR3-Speicher, diversen Netzteilen, dem Gehäuse, effizientem Kühlungszubehör und sogenannten USB-Flash-Laufwerken vorbei.


Technische Features des Corsair RM1000x

Kondensatoren

Das Corsair RM1000x Netzteil verfügt über ein modulares Kabelsystem und besitzt einen absolut großartig hohen Wirkungsgrad von ungefähr 90 Prozent. Der temperaturgesteuerte 135 Millimeter Lüfter versorgt die PSU mit einer effektiven Belüftung sowie dem sicheren Abtransport bei Wärmeentwicklungen. Qualitativ hochwertige japanische 105-Grad-Kondensatoren von Nippon Chemi-Con garantieren auch bei anspruchsvollen Mining-Vorgängen einen stabilen Betriebsablauf. Die erstklassigen internen Komponenten garantieren eine solide unterbrechungsfreie Stromversorgung sowie anhaltende Stabilität.

Corsair RM1000x verfügt über eine ErP Lot 6 EU-Norm, was bedeutet, dass das Mining-Netzteil im ausgeschalteten Modus nicht mehr als 0,5 Watt verbrauchen darf. Nur mit diesem Verbrauchswert ist es möglich ein CE-Zertifizierung zu erhalten. Corsair RM1000x entspricht den Vorgaben und verfügt über diese Zertifizierung.

Wirkungsgrad und Spannungsregelung

Das Corsair Netzteil der Serie RMx zeichnet sich durch einen besonders geräuscharmen Betrieb und einer extrem genauen Spannungsregelung aus. Der Gold-zertifizierte Wirkungsgrad liefert gerade für das Mining eine extrem gute Basis beim 24/7 Betrieb. Ein vollständig modularer Kabelsatz ermöglicht den simplen Austausch bzw. Ersatz im Falle von unterschiedlich benötigten Längen oder Wartungsergänzungen.

Dank der hochwertigen Kondensatoren eignet sich dieses Netzteil hervorragend für Hochleistungs-Mining-Rigs, für deren Betrieb die Zuverlässigkeit unerlässlich ist. Durch den 80 PLUS GOLD Wirkungsgrad reduziert sich die übermäßige Wärme sowie die Betriebskosten. Weiters sorgt der Zero-RPM-Lüftermodus für eine praktisch geräuschlose Funktion bei mittlerer, als auch niedriger Belastung. Das vollmodulare DC-Kabelsystem ermöglicht sehr einfach Veränderungen im Systembau und Upgrades, die sich problemlos in bestehende Rigs integrieren lassen.

Weiters liefert das Netzteil in puncto Sicherheit viele interessante Schutzmechanismen, die vor allem beim Hochleistungs-Mining eine entscheidende Rolle innehaben. Der 24 Stunden Betrieb einer Mining-Rig erfordert sehr stabile und robuste Bauteile, deren Schutzfunktionen einen enorm wichtigen Part in der Laufleitung darstellen. Es sind sowohl ein Über- und Unterspannungsschutz, Überhitzungsschutz, Überlastungsschutz, Überstromschutz und ein Kurzschlussschutz vorhanden.

Kabelanschlüsse des Corsair RM1000x

Das Netzteil unterstützt die Zero-Load-Technologie und ist somit Intel Haswell-Ready. Ideal für den Gebrauch beim Minen ist die Tatsache, dass sich alle Kabelstränge abnehmen lassen. Folgende Anschlüsse sind vorhanden:

1x 20/24-Pin – (710 mm)
• 8x 6+2-Pin-PCIe – (4x 650mm/ 4x 800mm)
• 11x 4-Pol-Molex – (3x 4x 750 mm)
• 12x SATA – (800mm)
• 2x Floppy – (2x 101 mm)
• 2x 4/8-Pin ATX12V – (1x 650mm / 1x 800mm)

Lüfter

Die maximale Ausgangsleistung des Lüfters liegt bei 50 Grad Celsius, eine Temperatur, bei der jeder Server die geeignete Betriebstemperatur erreicht. Er ist thermisch gesteuert, was bedeutet, dass der 135 Millimeter Lüfter nur bei Bedarf aktiviert vom System aktiviert wird. Der Startpunkt liegt ungefähr bei 40 Prozent Last, wobei er unter Volllast eine maximale Umdrehungszahl von 970 RPM erreicht. Ein dezentes Surren ist allerdings unter diesen Betriebsbedingungen zu hören. Trotzdem arbeitet das Netzteil insgesamt in allen Lastenbereichen angenehm leise und selbst unter hoher Last sehr ruhig.

Sale
Corsair RM1000x PC-Netzteil (Voll-Modulares Kabelmanagement, 80 Plus Gold, 1000 Watt, EU)
182 Bewertungen
Corsair RM1000x PC-Netzteil (Voll-Modulares Kabelmanagement, 80 Plus Gold, 1000 Watt, EU)
  • 1000 Watt, 80 PLUS Gold-Zertifikat: Sehr hoher Wirkungsgrad
  • 100% japanische 105-Grad-Kondensatorer: Erstklassige interne Komponenten gewährleisten eine solide Stromversorgung
  • Zero-RPM-Lüftermodus: Bei niedriger und mittlerer Belastung praktisch geräuschloser Betrie; Vollmodularer Kabelsatz: Für einen einfachen und optischen PC-Bau
  • Herstellergarantie: 10 Jahre bei Verkauf und Versand durch Amazon. Bei Verkauf und Versand durch einen Drittanbieter gelten die Angaben des jeweiligen Verkäufers
  • Lieferumfang: Corsair CP-9020094-EU RMX Serie RM1000X ATX/EPS Voll Modular 80 PLUS Gold 1000W Netzteil, EU

Letzte Aktualisierung am 25.06.2018 / Affiliate Links / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Fazit zum Corsair RM1000x

Das Corsair RM1000x Netzteil wiegt ca. zwei Kilogramm und liefert in seiner Klasse beste Performances. Die ausgesprochen gute und hochwertige Verarbeitung weist keinerlei Schwächen auf und die verwendeten Materialien verfügen über optimale Qualitätsmerkmale. Im Gehäuse selbst wurden Flachbandkabel verwendet, die zum einen das Innere des Netzteiles sehr aufgeräumt erscheinen lassen, zum anderen sorgt ihre genaue Anordnung für einen besseren Luftstrom im Gehäuse. Dies wiederum sorgt für geringere Temperaturen im Gerät selbst.

Der Hersteller Corsair ist offensichtlich überzeugt von seinen Produkten und setzt die Garantiezeit mit zehn Jahren fest. Das RM1000x liefert extrem gute Ergebnisse für alle Power-User, die das Mining nun mal benötigt. Diese PSU liefert jedem Nutzer eine solide Verarbeitungsqualität, inklusive eines beeindruckenden Wirkungsgrades. Ausgezeichnete technische Bestandteile signalisieren den hochwertigen Trend zu Top-Produkten. Wer nicht überhitzen möchte, der sollte beim Mining unbedingt auf Qualität setzen. Mit diesem Netzteil gelingt der häufig unüberbrückbare Spagat zwischen Preis und Leistung. Vollmodulare Anschlussmöglichkeiten und das semi-passive Kühlkonzept überzeugen selbst den letzten Skeptiker.


Werbung
Alle Infos zum Corsair RM1000x [Mining Netzteil]
5 (100%) 3 votes